FANDOM


Bedeutende Persönlichkeiten und wichtige Gäste (Very important person) werden kurz VIP genannt. Darunter versteht man Gäste, die in der Öffentlichkeit stehen. Sie sind aus den verschiedensten Sparten wie Film, Politik und Adel und natürlich für jedes Hotel eine gute Werbung. Auf ihr Wohlbefinden und gute Unterbringung wird stets besonderer Wert gelegt. Dazu gehört es a) dass die Zimmer nochmals sorgfältig überprüft werden und evtl. notwendige Reparaturen vorgezogen werden, b) dass evtl. zusätzliche Reinigungen in den vorgesehenen Zimmern durchgeführt werden, c) dass das übliche VIP-Präsent aufs Zimmer gebracht wird, d) dass Sonderwünsche erfüllt werden. Sinnvoll ist eine Kartei mit den Wünschen solcher Gäste, wenn sie öfter das Haus besuchen. Noch wichtiger ist, dass die Hausdame rechtzeitig von der Ankunft und den Wünschen dieser Gäste erfährt, um notwendige Arbeiten noch in die Wege zu leiten. Zweckmäßig sind hierfür tägliche VIP-Listen, deren Kopie der Hausdame mit dem Logisbericht zugeht. Es kann auch sinnvoll sein, dabei nochmals innerhalb der VIPs Kategorien zu bilden, damit die Hausdame sofort weiß, was zu erledigen ist. Diese Form ist auch in kleinen Häusern verwendbar. Für Häuser mit ständig hohem VIP-Anteil hat sie den Nachteil, dass sie aktuelle und später wirkende Angaben enthält. Es empfiehlt sich dann eine Trennung zwischen den beiden Angaben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki