FANDOM


Als Kassenmanko bezeichnet man Kassenfehlbeträge, die durch falsches Herausgeben in geringem Umfang entstehen können. Sie werden als Manko nur dann anerkannt, wenn ihr Umfang gering bleibt und sie sich nicht klären lassen. Bei höherem Umfang werden sie als Privatentnahmen behandelt. Arbeitsrechtlich bedeutsam ist die Mankohaftung des Arbeitnehmers, z.B. an der Rezeptionskasse.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki