FANDOM


Herstellkosten sind die im Zusammenhang mit der Produktion eines Gutes anfallenden Kosten. Sie sind die Summe aus Material- und Fertigungskosten. Mit Hilfe der Herstellkosten erfährt man was ein Produkt oder eine Dienstleistung kostet. Es werden hierbei die Kosten aller Funktionen berücksichtigt, die an der Erstellung des Fertigprodukts beteiligt sind
Die Herstellkosten umfassen Materialkosten und Fertigungskosten nach folgendem Schema:
Materialeinzelkosten (MEK)
+ Materialgemeinkosten (MGK)
+ Fertigungseinzelkosten (FEK)
+ Fertigungsgemeinkosten (FGK)
+ Sondereinzelkosten der Fertigung (SEF)
____________________________________________________________
= Herstellkosten
Sind Kosten, die im Zusammenhang mit der Produktion angefallen sind (Istkostenrechnung) oder anfallen werden (Plankostenrechnung). In die Herstellkosten müssen einbezogen werden werden: Materialkosten (Fertigungsmaterial und Gemeinkostenmaterial (Hilfs- und Betriebsstoffe) sowie Materialgemeinkosten (Einkauf, Rechnungsprüfung usw.)
Fertigungskosten ( Lohn und Gehaltskosten der Produktionsabteilungen inklusive
Sozialleistungen) Sondereinzelkosten (Modelle, Spezialwerkzeuge, Lizenzen)

C.ST.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki