Fandom

Hotel-Lexikon

Gewinnrichtsätze

1.400Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Gewinnrichtsätze sind Verhältniszahlen zur Ermittlung des Gewinns nichtbuchführungspflichtiger Gewerbetreibender und Land- und Forstwirte sowie derjenigen Steuerpflichtigen, die zwar gesetzlich verpflichtet sind Bücher zu führen, die dieser Verpflichtung jedoch nicht nachkommen.

Hilfsmittel für die Finanzverwaltung zur Ermittlung der Einkünfte bei Fehlen geeigneter Unterlagen. Dem Richtsatz liegen Ergebnisse von Außenprüfungen zugrunde, sie werden als Rahmensätze mit einem Mittelsatz aufgestellt. Richtsätze sind unterteilt in Roh-Halbrein und Reingewinnsätze in Prozenten des wirtschaftlichen Umsatzes.




C.W.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki