Fandom

Hotel-Lexikon

Garderobenhaftung

1.400Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

"Für Garderobe keine Haftung"

Diesen Satz liest man des Öfteren in Restaurants. Auf den ersten Blick scheint damit sichergestellt, dass der Gastwirt für die Garderoben nicht haften muss. Allerdings sind derartige Schilder in den meisten Fällen falsch und überflüssig. Grundsätzlich haftet der Gastwirt für die Garderobe in vollem Umfang unabhängig von jeglichen Haftungsauschlüssen.

Entscheidend ist immer, ob der Gast die Garderobe selbst gut einsehen kann oder ob die Garderobe gerade vom Gastwirt bewacht wird. Besteht die Möglichkeit,dass der Gast die Garderobe selbst gut einsehen kann, dann haftet er eigenständig . Eine Garderobenahftung des Gastwirtes kommt für die Kleidung seines unaufmerksamen Gastes gar nicht in Betracht.

Schwieriger sind die Fälle, in denen mindestens zwei Garderoben zur Verfügung stehen, wobei eine gut einsehbar und die andere hingegen kaum bis gar nicht. Entscheidet sich der Gast freiwillig dafür seine Kleidung an die nicht einsehbare Garderobe zu hängen, dann ist dieser auch nicht weiter schützenswert. Der Gastwirt kann in diesen Konstellationen eine Garderobenhaftung ausschließen.


M.T.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki