Fandom

Hotel-Lexikon

Einkunftsarten

1.399Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Das deutsche Einkommenssteuergesetz (EStG) regelt die Besteuerung des Einkommens aller Steuerpflichtigen.

Das Einkommen nach deutschem Gesetz wird durch die folgenden sieben Einkunftsarten definiert:

• Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft (§ 13 EStG)
• Einkünfte aus Gewerbebetrieb (§ 15 EStG)
• Einkünfte aus selbständiger Arbeit (§ 18 EStG)
• Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit (§ 19 EStG)
• Einkünfte aus Kapitalvermögen (§ 20 EStG)
• Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung (§ 21 EStG)
• sonstige Einkünfte (§ 22 EStG) -> insbes. Renten und Einkünfte aus bestimmten privaten Veräußerungsgeschäften

Alle anderen Einkünfte (z.B. Lottogewinne), die nicht unter einen dieser sieben Punkte fallen, sind steuerlich nicht relevant und somit steuerfrei.

Unbekannt und VR

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki