FANDOM


Einkaufsgemeinschaften, Einkaufskooperationen oder Beschaffungsallianzen haben das Ziel, durch gemeinschaftlichen Einkauf am Markt mehr Rabatte und sogenannte Marktmacht zu erhalten um bessere Preise zu erzielen. Hierbei schließen sich mehrere Personen oder Unternehmen zusammen und wählen meist die Rechtsform einer Genossenschaft, einer Aktiengesellschaft (AG) oder einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH). Vor allem für kleine oder mittelständige Unternehmen sind diese Gemeinschaften wichtig, um dem Konkurrenzkampf großer Filialunternehmen standzuhalten.


hogast ist so eine Einkaufsgemeinschaft und wird durch 550 Mitgliedsbetrieben und 300 Lieferanten gebildet. Daraus entstehe eine Win-win-win-Situation, von der alle Seiten profitieren.

In den vergangenen Jahren haben sich unter anderem neue, moderne Dienstleistungen, wie beispielsweise Mietwäsche, der Strompool oder der Versicherungsservice, bewährt.


Und darauf gründe sich auch der Erfolg für die Mitgliedsbetriebe und Lieferanten.

VR

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki