FANDOM


Das Deutsche Reisebüro (kurz: DER) ist ein Unternehmen der Touristikbranche mit Sitz in Frankfurt am Main. Gegründet als eigenständiges Unternehmen 1917 in Berlin (damals unter dem Namen MER für Mitteleuropäisches Reisebüro), gehört das DER seit 2000 zur Rewe Group und ist eines der führenden deutschen Touristikunternehmen.

Die Veranstaltermarken DERTOUR, Meier’s Weltreisen und ADAC Reisen gehören zur DER.

Zum Reisebürovertrieb gehören 766 Kettenreisebüros (DER Reisebüro, Atlasreisen, FCm Travel Solutions), über 560 Franchise-Nehmer (Derpart und Atlasreisen Franchise) und über 1500 rechtlich selbstständige Reisebüros (zusammengeschlossen in den Kooperationen TourContact, Deutscher Reisering, RCE/ProTours). Alle Reisebüros treten unter einem eigenen Namen auf. DER Reisebüros bieten das gesamte Sortiment der großen Reiseveranstalter an und reicht von Urlaubsreisen, Flug-, Schiff- und Bahntickets über individuell ausgearbeitete Reisen bis zu Eintrittskarten und Reiseversicherungen.

Das Mitteleuropäische Reisebüro zog 1933 in das neue Direktionsgebäude am Leipziger Platz in Berlin, welches durch einen Bombenangriff am 23. November 1943 zerstört wurde. Die Kosten für die Deportationen der Juden aus den Niederlanden, Belgien und Frankreich nach Auschwitz waren, wie aus einer Anweisung der Reichsbahn aus dem Jahre 1942 hervorgeht, an das Mitteleuropäische Reisebüro zu bezahlen.

Im Dezember 2011 wurde DERTOUR als offizieller Partner für die UEFA Euro 2012 ernannt. Tickets und Reisen zu den Fußballspielen können damit über DERTOUR gebucht werden.Anfang 2012 präsentierte DERTOUR seinen ersten Katalog für Homosexuelle mit weltweit 140 Hotels.

Ab Frühjahr 2012 ergänzt DERTOUR seine Reisen durch die kostenlose Bereitstellung eines eGuides für Städtereisen in Zusammenarbeit mit dem Reiseführerverlag Vista Point, zunächst für zwölf Städte.




Editiert von T. Reuter

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki