Fandom

Hotel-Lexikon

Cancellation

1.400Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Cancellation (= Stornierung)

Definition:

Nichtinanspruchnahme bzw. Absage reservierter Hotelzimmer

Vorab:

Regelungen über die Cancellation befinden sich im Beherbergungsvertrag der DEHOGA § 535 BGB. Ein Beherbergungsvertrag kommt durch zwei übereinstimmende mündliche oder schriftliche Willenserklärungen, also sozusagen durch Angebot und Annahme, zustande. Sobald die Zimmerreservierung vom Beherbergungsbetrieb angenommen ist, liegt ein verbindlicher Beherbergungsvertrag vor.

Also:

Das bestellte und vom Hotel bereitgehaltene Hotelzimmer ist entsprechend § 535 Absatz2 BGB zu bezahlen. Dies gilt auch dann, wenn das Hotelzimmer aus in der Sphäre des Gastes liegenden Gründen nicht in Anspruch genommen wird.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki