FANDOM


Vgl. Langenscheidts Schulwörterbuch: To cater for: sorgen für; Speisen und Getränke liefern für

Catering ist eine Dienstleistung aus dem Bereich der Auftragsgastronomie, die die Lieferung und Bereitstellung von Speisen und Getränken zum sofortigen Verzehr, Geschirr, etc. (Food und Nonfood) an die unterschiedlichsten Kundenkreise bezeichnet.

Man unterscheidet heute

a) Partyservice Catering

b) Sozial Catering für Betriebe, Krankenhäuser, Pflegeheime, Schulen, Kindergärten, Essen auf Rädern

c) Systemgastronomie z.B. in Raststätten, Kantinenbetrieb

d) Fluggesellschaften, wovon die größte LSG Sky Chefs (Lufthansa) ist; vgl. Flugzeugessen

Die Größenordnung reicht dabei vom Partyservice bis zur Versorgung von Großveranstaltungen oder dem Betrieb von Kantinen (Hochzeiten, Geburtstage, Vereinsfeiern, Firmenfeste & Grillpartys, Firmenjubiläen, Kongresspartys, Produktpräsentationen, Fahrzeugpräsentationen, etc.).

Der Umfang der Leistung erstreckt sich von der reinen Anlieferung, bzw. Zubereitung des Essens bis zur kompletten Bereitstellung von Personal und Infrastruktur eines Gastronomiebetriebs. In Unternehmen wird das Catering häufig im Rahmen des Outsourcings durch ein anderes, speziell dafür ausgebildetes Unternehmen durchgeführt.

Bekannte und erfolgreiche Unternehmen sind z.B. Feinkost Käfer, München oder Gourmet Partyservice Morr, Mannheim.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki