FANDOM


Buffetkontrolle

Die Buffetkontrolle ist unvermeidlich, um Unkorrektheiten oder Nachlässigkeiten der Angestellten am Buffet zu mindern. Sie werden regelmäßig durchgeführt. Bei Verwendung von Computerkassen wird ausgewiesen, wie viele Getränke unterschiedlicher Arten in einem vorgesehenen Zeitraum verkauft worden sind. Diese Angaben müssen mit der fehlenden Ware übereinstimmen.

Ähnliche Kontrollmöglichkeiten lassen sich durch Registrierkassen erreichen, bei denen die angeforderten Waren mit Preisen, Datum, Sparte und Kellnernummer ausgedruckt werden. Auch Zwischen- und Tagesumsätze der einzelnen Kellner können abgerufen werden

Bei Fehlen einer Registrier- oder Computerkasse wird der Anfangsbestand und die Bons der verkauften Ware zugrunde gelegt. Hier muss die fehlende Ware mit den entsprechenden Bons übereinstimmen. Der Fassbierbestand kann, wenn keine Computerkasse vorhanden ist, durch Bierzähler oder Fasswaagen kontrolliert werden. Natürlich können auch sämtliche Bons zwischen Fassanstich und -abstich aufbewahrt werden, um eine Kontrolle durchzuführen. Bei der Buffetkontrolle ist der Schankverlust zu berücksichtigen.

gesehen D.Maresca FSH 11

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki