FANDOM


Brainstorming ist eine von Alex F. Osborn 1939 erfundene und von Charles Hutchison Clarke weiterentwickelte Methode zur Ideenfindung, die die Erzeugung von neuen, ungewöhnlichen Einfällen in einer Gruppe von Menschen fördern soll. Er benannte sie nach der Idee dieser Methode, nämlich „using the brain to storm a problem“ (wörtlich: Das Gehirn verwenden zum Sturm auf ein Problem).

Eingesetzt wird diese Methode, um in einer begrenzten Zeit möglichst viele spontane Vorschläge von unterschiedlichen Personen zu einen bestimmten Problem zu sammeln, die zu dessen Lösung beitragen. Dabei ist es verboten, Kritik zu üben, damit der freie Ideenfluss nicht beeinträchtigt wird. Die Methode lässt sich in allen Unternehmensbereichen und -ebenen durchführen.

DM FSH 11

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki