Fandom

Hotel-Lexikon

Betriebsberatung

1.399Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Betriebsberatungen werden von einer institutionell unabhängigen und fachlich durch entsprechende Ausbildung und praktische Erfahrung qualifizierten Personengruppe durchgeführt. Die Hauptaufgabe hierbei ist der Beitrag zur Lösung von betrieblichen Problemen.

Aufgabenfelder:

  • Ist – Aufnahmen der bestehenden Verhältnisse

  • Problemidentifikation und Soll – Formulierung

  • Ausarbeitung und Empfehlung von Vorschlägen zur Problemlösung

  • Unterstützung zur Durchführung der entsprechenden Maßnahmen

  • Kontrolle der Funktionsfähigkeit dieser Maßnahmen durch Soll-Ist-Vergleiche


Es kann beraten werden in allen fachlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen, wie z.B. Existenzgründung, Marketing, Investition und Finanzierung, Energieberatung, Rechnungswesen, Personalwirtschaft, Projektentwicklung, Produktion, Übergabe/Übernahme, Bauplanung, Kauf-, Miet-, Pacht-Entwicklung.

Vorgehen von Betriebsberatern:

Der Berater versucht zunächst, die Regeln zu verstehen, die das Verhalten der Personen in diesem System prägen. Dabei werden weder individuelle persönliche Schwächen und Stärken besonders in den Blick genommen, noch werden Organisationsstörungen aus betriebswirtschaftlicher Sicht bearbeitet. Vielmehr geht es darum, die Teilaspekte eines Unternehmens in dem Zusammenhang zu sehen, in dem sie in diesem System stehen. Dazu gehören Personen, aber ebenso der Geschäftsgegenstand wie Produkte oder Dienstleistungen und immaterielle Anteile wie Aufgaben, Ziele, Firmengeschichte und -struktur. Diese Systembestandteile unterliegen einer ständigen Dynamik, die das Gleichgewicht zwischen ihnen immer wieder stört. Wenn es eine Störung im System gibt, ist das aus systemischer Sicht Ausdruck einer verletzten Balance. Es ist daher das oberste Ziel der systemische Organisationsberatung, Ausgleich zu schaffen und die Ordnung zwischen den einzelnen Systemteilen wiederherzustellen. Die Lösung muss dabei von innen aus der Organisation bzw. von den Mitarbeitern selbst kommen. Der systemische Berater beschränkt sich auf ein unterstützendes Coaching sowie auf die Anregung und Gestaltung von Veränderungsprozessen.

Teilweise können Betriebsberatung gefördert werden (z.B. Existenzgründungsberatungen). Die Förderleitstelle der Hotellerie und Gastronomie ist die Interhoga.

Matt Lam FSH 11

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki