FANDOM



Beitragsbemessungsgrenze



Wie der Begriff selbst schon erklärt gibt es monetäre Grenzen an denen die Kranken- und Pflegeversicherung, die Renten- und Arbeitslosenversicherung und die knappschaftliche Rentenversicherung bemessen werden.

Einfach ausgedrückt heißt das, dass die Sozialversicherungsbeiträge die prozentual vom Bruttogehalt eines Arbeitnehmers abgezogen werden nach oben begrenzt sind. Die Beitragsbemessungsgrenze wird jedes Jahr an das Lohnniveau angepasst. Dies ist gesetzlich geregelt (§ 159 SGB VI) und wird vom Bundeministerium für Finanzen festgelegt.

Hierbei wird jedoch zwischen alten und neuen Bundesländern unterschieden. Der Grund hierfür? Die Lohnniveaus zwischen Ost- und Westdeutschland unterscheiden sich noch erheblich!

Nur die Bemessungsgrenze für die Kranken- und Pflegeversicherung ist bundesweit gleich.

Den oben geschilderten Sachverhalt kann man sich in etwa wie eine „Deckelung“ vorstellen. Die Beitragsbemessungsgrenze für das Jahr 2013 liegt bei der Kranken- und Pflegeversicherung bei 47.250 €.

Verdient ein Arbeitnehmer z.B. 47.250 € oder weniger jährlich, wird von seinem Jahreseinkommen prozentual ausgerechnet wie viele € der Arbeitnehmer von seinem Bruttogehalt bezahlen muss. Verdient der AN mehr als diese 47.250 € wird der zu zahlende Beitrag zur Kranken- und Pflegeversicherung aber auch nur von den 47.250 € berechnet.

Somit könnte man behaupten, dass dieses System ungerecht für den Normalverdiener ist, da „Besserverdiener“ überhalb der Bemessungsgrenze für den Betrag, den sie über dieser Grenze liegen keine Sozialabgaben mehr bezahlen müssen.

Die aktuellen und voraussichtlich für nächstes Jahr gültigen Bemessungsgrenzen können Sie unter www.lohn-info.de/beitragsbemessungsgrenzen.html einsehen.

Achtung! Die Beitragsbemessungsgrenzen gelten nicht für Privat-Krankenversicherte!


FSH11 MCH

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki