FANDOM


Barcodeleser

Ein Barcodleser wird unter anderem in Supermärkten oder Baumärkten eingesetzt. Er dient zum identifizieren eines Produktes mittels des aufgedruckten Strichcodes. Der Strichcode definiert z. B. das Produkt, die Menge und den Preis. Beim erfassen eines Produktes über den Barcodeleser wird gleichzeitig der Lagerbestand, für die anfallende Inventur, angepasst.



Ein Barcodeleser ist ein Datenerfassungsgerät, das verschiedene Barcodes lesen und weitergeben kann. Die Erkennung dieser Strichcodes erfolgt dabei rein optisch entweder mit Rot- oder Infrarotlicht. Jeder Barcodeleser besteht aus der eigentlichen Leseeinheit und der nachgeschalteten Dekodiereinheit. Während dies bei den Lesestiften meistens zwei Geräte sind (es gibt auch Lesestifte mit integriertem Dekoder), ist bei fast allen anderen Gerätetypen die Dekodiereinheit in der Leseeinheit integriert. Fast alle Typen sind mittlerweile als stationäre, als kabelgebundene Handscanner oder als mobile Erfassungsgeräte (z. B. Inventurterminals mit integriertem Barcodescanner) auf dem Markt erhältlich.

FSH 11 F. Haas