FANDOM


Auslastung

Im Hotel bestimmt die Bettenzahl die Kapazität, die zweckmäßigerweise in Übernachtungen gemessen wird. Die maximale Kapazität ist dann die höchstmögliche Zahl der Übernachtungen im Zeitraum, die unter Verwendung aller Zusatzbetten erreicht werden kann. Die Normalkapazität bezieht sich auf die Bettenzahl ohne Zusatzbetten. Für Vergleiche und Berechnung der Auslastung ist sie Basisgröße. Sie wird für einen bestimmten Betrieb errechnet.

                                 Kapazität = Bettenzahl x Öffnungstage

Die Auslastung ergibt sich dann:

                         Auslastung (in %) =  tatsächliche Übernachtung x 100
      			                               Normalkapazität

Der Prozentsatz der Auslastung gibt gleichzeitig die Beschäftigung an. Er kann auch für Betriebsvergleiche herangezogen werden. Dabei ist wegen besserer Vergleichbarkeit die Kapazität auf einheitliche Öffnungstage zu beziehen. Man geht dabei in der Regel von 365 Öffnungstagen aus. Die hiermit errechnete Auslastung wird dann als Frequenz bezeichnet. Sie ergibt sich:

                           Frequenz (in %) =  tatsächliche Übernachtung x 100 
    			                               Bettenzahl x 365

Wobei wiederum die Bettenanzahl der Normalkapazität verwendet wird. Für Bankett- und Konferenzbereich lässt sich die Kapazität aufgrund der baurechtlichen Vorschriften und der für bestimmte Zwecke vorgesehenen Bestuhlung ohne weiteres errechnen. Die Auslastung ergibt sich dann jeweils aus dem Verhältnis der Beanspruchung zur Kapazität. Im Restaurant wird die Kapazität von der Zahl der Sitzplätze bestimmt. Für die Berechnung der Kapazität und deren Auslastung muss allerdings beachtet werden, wie oft ein Platz während der Öffnungszeit belegt werden kann. So rechnet man die tägliche Kapazität eines Restaurants, das mittags und abends geöffnet ist und zweifach belegt werden kann.

                         Kapazität pro Tag = Sitzplätze x Belegungsmöglichkeit

So wichtig die Berechnung der Kapazität und deren Auslastung für die einzelnen Teilbereiche auch ist, so wichtig ist sie auch für die Abstimmung der Bereiche. Denn nur, wenn die Kapazität einzelner miteinander verbundener Bereiche aufeinander abgestimmt sind wie Restaurant- und Küchenkapazität kann eine insgesamt sinnvolle Auslastung des Betriebes erfolgen.


FSH11 AF

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki