Fandom

Hotel-Lexikon

AOC

1.400Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

AOC bedeutet Appellation d´Origine Controlée --> kontrollierte Herkunftsbezeichnung. es ist ein Schutzsiegel für bestimmte landwirtschaftliche Produkte aus Frankreich (teils auch aus der Schweiz) wie z.B. Wein, Champagner, Calvados, Butter, Käse und Olivenöl.

Das Institut INAO ( Insitut national des appellations d´origine des vins et des eaux-de-vie) erteilt die AOC-Rechte und entscheidet über alle damit zusammenhängenden Fragen.

Die Vorrausetzungen für die Erteilung des AOC Zertifikates sind folgende:

  • Herstellung muss durchgängig auf traditionelle Weise erfolgen.
  • Zutaten müssen aus einem bestimmten geographischem Raum stammen und das Produkt in dieser Region hergestellt und zumindest teilweise gereift sein.
  • Eigenschaften des Produktes müssen annähernd gleich bleibend sein und klar definierten Qualitätsstandards entsprechen.
  • Herstellung wird streng überwacht und reguliert durch eine Kontrollkommission die AOC Standards zugrunde legt und selber einhält.


Unter französischem Recht ist es verboten Produkte unter AOC geschütztem Namen herzustellen oder zu verkaufen wenn Sie nicht die geforderten Bedingungen erfüllen. Alle AOC zertifizierten Produkte werden durch ein Siegel auf dem Etikett oder der Rinde (beim Käse) gekennzeichnet.

L.D

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki